Abbildung Buch: 80 Zahlenmauern Kl. 1-2. Freiarbeit Montessori Die Autorin Stefanie Kiel beschreibt in dem Werk „80 Zahlenmauern Kl. 1-2. Freiarbeit Montessori“ die Grundlagen eines Lehrmaterials von Maria Montessori. Anschaulich beschreibt sie in dem liebevoll gestalteten Pappbilderbuch die Anwendungsmöglichkeiten der Zahlenmauern und stellt diese unter verschiedenen Gesichtspunkten dar. Kiel erklärt, wie die Zahlenmauern für das Erlernen der Addition und Subtraktion angewendet werden können. Inhaltlich konzentriert sie sich auf die Anwendung des Lehrmaterialies in den ersten und zweiten Klassen. Stefanie Kiel richtet sich mit dem Buch vordergründig an Lehrer und Pädagogen, die die Zahlenmauern während ihrer Arbeit mit Kindern einsetzen möchten. Das handliche Pappbilderbuch kann aber ebenso von Eltern genutzt werden, die ihre Kinder nach den Grundlagen der Montessori Pädagogik erziehen möchten.
Das Werk umfasst zahlreiche Vorlagen, die die Anwendung der Zahlenmauern im Unterrichtet erleichtern sollen. Eine umfangreiche Lernkartei ermöglicht die Einbindung des Lehrmaterials unter Berücksichtigung verschiedener Schwierigkeitsgrade. Die Zahlenmauern, auf die Stefanie Kiel in ihrem Werk eingeht, gehören zu den bekannten Lernmaterialien von Maria Montessori. Sie lassen sich vielseitig bei der Arbeit mit Kindern einsetzen und sind ebenso als Zahlenturm, Ziegelmauer oder Rechenpyramide bekannt. Sie eignen sich hervorragend für das Erlernen der Grundrechenarten und die Vermittlung mathematischen Grundwissens.


80 Zahlenmauern Kl. 1-2. Freiarbeit Montessori von Stefanie Kiel bestellen Verlag: Nie!KaoLernwelten
Autor: Stefanie Kiel
Seiten:
ISBN: